Entdeckungstour durch das Zermatt Village am #ZermattUnpluggedKaufleuten

Auch wenn der berühmteste Berg der Schweiz im Wallis steht, war zumindest sein Spirit für ein paar Tage in Zürich zu spüren. Das bekannte Unplugged Festival am Fusse des Matterhorns gastierte für drei Tage im Zürcher Traditionsklub Kaufleuten. Die namhaften internationalen Acts waren nicht auf den Zermatt Unplugged Bühnen in den unterschiedlichsten Gasthäusern und Betrieben Zermatts (inklusive der höchsten Jazzbühne Europas – hier könnt ihr mehr darüber lesen), sondern performten zum zweiten Mal auf den unterschiedlichen Schauplätzen des Kaufleuten Klubs Zürich.

Es kommt nicht häufig vor, dass das gesamte Kaufleuten nur für eine Veranstaltung genutzt wird und sich einen komplett anderen «Anstrich» verpasst. Bereits von aussen her waren die grossen Leuchtbuchstaben nicht zu übersehen, denn die Ferienregion Zermatt hatte das gesamte Kaufleuten in Zürich besetzt und wurde somit für 9’000 Besucher zum Begnungsort der akustischen Musik mit anschliessenden Parties und Top Dj-Sets.

Zermatt Unplugged Kaufleuten 2016

Zermatt Unplugged Kaufleuten 2016 (Foto: Rob Lewis)

Beim diesjährigen Staraufgebot (Emiliana Torrini, Gabrielle, Simple Minds, Nada Surf und viele mehr) kamen die Festivalgänger erneut ins Schwärmen und liessen sich von der intimen Atmosphäre anstecken. Auf den New Talent Stages wurden zudem frische Acts dem anspruchsvollen Zürcher Publikum präsentiert und gleich im Anschluss an die Unplugged-Sessions wurde zu elektronischer Musik getanzt. Unter anderem traten Frontfrau Skin mit ihrem DJ-Set sowie der bekannte Berliner Techno-Pop-Künstler Jan Blomqvist & Band auf.

Aber auch zahlreiche Schweizer Acts wie Tawara, Andrea Bignasca, Marius Bär oder The Company of Men waren verteten und bespielten die Bühnen der Kaufleuten Lounge und das Restaurant.

rob15

Andrea Bignasca, Stimmwunder aus dem Tessin (Foto: Rob Lewis)

Zermatt Unplugged Kaufleuten 2016

Simple Minds (Foto: Rob Lewis)

Zermatt Unplugged Kaufleuten 2016

Nada Surf (Foto: Rob Lewis)

Walliser Spezialitäten im Zermatt Village

Wer kein Konzertticket mehr ergattern konnte hatte die Gelegenheit zumindest das Zermatt Village auf der Dachterrasse zu besuchen, welches mit gemütlichen Lounges, Fellen und Wärmepilzen eingedeckt war. In gemütlichem, winterlichen Gewand präsentierte sich die Feriendestination Zermatt von seiner kulinarischen Seite; feinste Walliser Teller, edle Tropfen wie Heida und ein richtig feines Raclette gab es für den kleinen oder grossen Hunger zwischendurch. Ausserdem lag der Geruch von Trüffeln förmlich in der Luft, denn das bekannte Lokal Cervo Zermatt brachte seine Dauerrenner, die Trüffelfries, mit nach Zürich und für CHF 8.50 sogar noch ziemlich preiswert!

wp-1478458908321.jpg

Fiona und ich empfehlen die Trüffelfries by CERVO ZERMATT (Foto: Zenz)

Entdeckungstour durch das ZU Kaufleuten

Zusammen mit meiner Kollegin Fiona genoss ich einen abwechslungsreichen Festivalabend, einerseits in kuscheliger Stubenatmosphäre in der Lounge und andererseits in ausgelassener Feierstimmung im grossen Festsaal. Für euch haben wir ein kleines Follow-Me-Around Video am Zermatt Unplugged Kaufleuten.

Somit wünschen wir euch viel Spass bei unserer kleinen Entdeckungstour am Zermatt Unplugged Kaufleuten: 

SAVE THE DATES!

  • Vom 4. bis 8. April 2017 feiert das Zermatt Unplugged sein zehnjähriges Bestehen. Die Austragungsorte werden noch exklusiver und man kann gespannt sein, welche grossen Acts im Jubiläumsjahr nach und nach bestätigt werden. Eines bleibt klar es wird bestimmt die eine oder andere Überraschung beim Unplugged-Festival in den Bergen geben!
  • ZU Kaufleuten: Alpines Flair zum dritten Mal in Zürich am nächsten Zermatt Unplugged Kaufleuten vom 26.-28. Oktober 2017.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s